Hintergrund
Social Network I Social Network VI Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Treffen mit der Arbeitsgemeinschaft Schwule Lehrer

Ein wichtiges aber auch umstrittenes Thema hat die LSU Berlin mit CDU-Landespolitikern und der GEW-Arbeitsgemeinschaft Schwuler Lehrer besprochen: Die sexuelle und geschlechtliche Vielfalt als Themen frühkindlicher Inklusionspädagogik. Künftig wollen beide Organisationen bei diesem Thema noch enger zusammenarbeiten.

weiter

05.02.2020 | Maria E. Rotter
Hassgewalt in Berlin bekämpfen
Veranstaltung mit Experten im Café Ulrich
Die Polizeistatistik belegt es: Die Zahl der Straftaten gegen Lesben, Schwule, Bisexuelle und trans Menschen in Berlin hat zugenommen. Bei einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung auf Einladung der LSU Berlin erläuterten Experten unter anderem, welche Hilfsangebote es in Berlin bereits gibt und wie man diese nutzen kann.
weiter

27.01.2020 | Maria E. Rotter
Gedenken als Mahnung und Auftrag
LSU Berlin erinnert an homosexuelle Opfer des Nationalsozialismus
Vor 75 Jahren befreite die Rote Armee die letzten 7.500 Gefangenen des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau. Am Mahnmal für die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus hat die LSU Berlin gemeinsam mit Politikerinnen und Politikern aller Fraktionen sowie Vertreterinnen und Vertretern der LSBTI*-Community der Ermordeten gedacht. Aus der Erinnerung folgt für die LSU aber auch ein politischer und gesellschaftlicher Auftrag.
weiter

30.11.2019 | Maria E. Rotter
Gemeinsam gegen AIDS
Spendensammelaktion zum Welt-AIDS-Tag 2019
Die traditionelle Sammelaktion der LSU Berlin für die Berliner Aids-Hilfe e.V. rund um den Wittenbergplatz war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. 15 Freund*innen und LSU-Mitglieder haben sich daran beteiligt. Mit dabei waren auch die Mitgliederbeauftragte der CDU Berlin, Ottilie Klein, der CDU-Generalsekretär Stefan Evers, sowie der Fraktionsvorsitzende der CDU Tempelhof-Schöneberg, Matthias Steuckardt.
weiter

26.11.2019 | Maria E. Rotter
Spendenaktion zum Welt-Aids-Tag

In guter Tradition sammelt die LSU Berlin auch in diesem Jahr anlässlich des Welt-Aids-Tags wieder Spenden für die Berliner Aids-Hilfe. Am Samstag, den 30. November werden drei Teams rund um den Wittenbergplatz mit Spendendosen um Unterstützung für dieses wichtige Projekt bitten. Anschließend möchten wir das spannende und erfolgreiche Jahr für die LSU Berlin gemeinsam ausklingen lassen: bei einem Glühwein auf der "Christmas Avenue" am Nollendorfplatz.

weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon